Texte bei Midissage und Konzerterinnerung

Am 20.Juli trete ich um 19.15 Uhr auf dem Festival „die markante Raketenschleudermaschine zum Mond“

Am Wachtberg, 3571 Gars am Kamp auf. Kommt zahlreich und klatscht fleißig:

https://www.facebook.com/events/195723984388554/

Und:

Einige Texte von mir sind demnächst in einer Midissage zu sehen und zu lesen:

Midissage „aus Körpern wachsen“ am 18. Juli um 17 Uhr im Hofladen in Enns, Linzerstraße 8

Mit Köstlichkeiten aus dem Hofladen
musikalischer Untermalung
und weiteren Inspirationen und Schönheiten.

Hamburg Konzert 30.April

Am 30.April spiele ich wieder in Hamburg. Und zwar bei lieben Menschen in einer Kaffeeverkostung hmjammm. Wahrscheinlich wird es noch mehr Programm geben und das Thema hat mit Hexen zu tun, genaueres ist noch in Planung. Es geht um 18. 30 Uhr los, damit ihr nachher noch gut in den Mai feiern könnt mir uns oder anderen. Adresse ist Neue Gröningerstr. 10 Hier noch mehr zum Veranstaltungsort: https://www.kaffeeverkostung.hamburg/  Übrigens die Tage vorher findet ihr mich wahrscheinlich auf den Straßen Lübecks

Auftritt im März

Ein lieber Mensch hat mir mal geraten: Anja, mindestens ein Konzert im Monat solltest du geben! Stimmt. Und ja gut, es ist kein Konzert, leider. Aber ich spiele einen Song und wenn alles über drüber gut läuft, zwei Lieder in Hamburg. Da habe ich noch nie gespielt. Also kommt doch gerne vorbei, ich denke ihr könnt euch dort einsetzen, dafür, dass ich noch ein Lied spiel und dann noch eins …. Denn das ist ein Wettbewerb! WOW. SingerSongwriter Slam in Hamburg im Haus 73. Um 21. Uhr geht’s los: https://www.facebook.com/events/210249503051456/

Jam Video!

Tja, was passiert nicht alles in Berlin. Lustig wars mit den leuten im Culture Container. Leider trau ich mich manchmal noch nicht recht an die Instrumente, wenn so gute Musiker neben und hinte rmir stehen. Aber frei mit Mikro singen muß auch trainiert werden. Wer Lust hat sich das anzuschauen/ an zu hören sei herzlichst eingeladen: https://www.youtube.com/watch?v=-9DOjXU0N_w

Neues im Februar

Es gibt ein neues Video auf Vimeo: vimeo.com/254203893. Es ist auch über Facebook zu erreichen. Das Lied „Baumbefragung“ ist eigentlich ein Akkordeon Liedl, aber wenn das nicht dabei ist, dann geht’s auch mal auf der Gitarre, vor allem bei soo schönen großen Bäumen. Eigentlich ist es ein Lied über die Waldviertler Bäume, aber die im Djungel quatschen auch gut viel.
Außerdem ist die englische Homepage online, vieles ist noch im Werden und somit auch vieles noch auf Deutsch fehlerhafter Weise quasi. Aber dafür gibt es auch schon neue englische Texte auf der englischen Homepage zu finden. Viel Spaß!

Spontan: Ausstellung und Konzert

10.1.2018 19 Uhr

Ausstellung und Konzert im Hofkollektiv Zwetschke
Kugelschreiber trifft auf Herz

In Island getroffen, im Wald4tl die Kunst platziert und verdreifacht.

Bilder von Gilda Müller (Schweiz/Island)
Kunst mit Hintergrund in Träumen, Legenden und Archetypen
Tinte, Aquarell, Pastell, Kohle, Holzschnitt https://ermenegildamuller.wixsite.com/ermenegildamuller
https://www.facebook.com/ermenegildamuller/

Musik von Herzkasperl Anja Monden
Zwischen tiefgründig und lapidar rausgehauen. Coole Wurschtigkeit trifft auf mitfühlende Willenskraft.
http://www.herzkasperl.at/de/kunst/musik/
https://www.facebook.com/Anja-Monden-Herzkasperl-1609155086064511/

Klancollage von Lukas Wilberg (www.facebook.com/lwilberg)
Musik und Klangimprovisation sowie live-looping zu Bildprojektionen von Gilda

Christmas tree on fire (wenn das Wetter mitspielt)

Ort: Hofkollektiv Zwetschke www.hofkollektiv-zwetschke.net

Neues Material online

Habe angefangen Vimeo zu nutzen, dort findet sich u.a. nun ein Musi Video von der Alm, spontan erstellt, sowie ein selbst geschnittenes Video zu einigen meiner Clownerie Projekte. Spannend das Video schneiden und das Spielen mit Audacity und LMMS ist gerade präsent. Da ist durch Zufall was Seltsames bei raus gekommen. Hört selber : https://soundcloud.com/herzkasperl

Auftritt am 12.9. im Tunnel Wien geplant

Zurück von der Alm und Auftrittswütig: Am 12.9.2017 werde ich versuchen auf die Open Phil Auftrittsliste zu kommen. Um 20 Uhr geht der Abend im Tunnel in der Florianigasse 39 los, wer früh genug dort ist, sollte spielen dürfen, wann genau weiß ich leider nicht. Passend, denn ich habe vor vielen vielen Jahren dort mal gearbeitet. Unpassend? Ich hoffe der Besitzer hat gewechselt, es gab dort einige Vorgehensweisen bezüglich Gästen und Mitarbeiter*innen, die mir so gar nicht in den Kram passten, aber das ist länger her und ich wage jetzt mal trotzdem diesen Ort hier öffentlich zu machen und dort zu spielen. Kommt gerne vorbei! Und wenn jemand sonst Auftrittstips für September/Oktober hat immer her damit!

Homepage ist online you see

Unglaublich! Nach viel investierter Zeit nun dieses vorläufige Ergebnis. Es ist noch nicht alles so wie wir uns das vorstellen, aber wir sind so nah drann und ich so ungeduldig, dass ich bestimmt habe, bevor ich in die Berge düse soll etwas online erscheinen. Und here it is. Es fehlt noch die Handyversion, die englische Version, es fehlen Möglichkeiten das ganze barrierefreier zu machen und und und, aber das was ihr auf diesen Seiten finden könnt gibt es schon einmal. Und ich hoffe es gefällt und gibt Einblick. Die Homepage ist vor allem auf Wunsch von Außen entstanden und enthält hoffentlich viele nützliche Informationen für euch BegutachterInnen.

Für Buchung von Auftritten, Lesungen, Mit-Mach-Aktionen oder Workshops, bitte eine Mail an herzkasperl (at) riseup.net oder: Kontakt

© 2018 Herzkasperl, Anja Monden // Impressum